• Verantwortungsvolles Glücksspiel

Verantwortungsvolles Glücksspiel

Glücksspiele sollten in erster Linie der Unterhaltung dienen und sich niemals nachteilig auf Ihr Leben auswirken. Genau aus diesem Grund bieten vertrauenswürdige Glücksspielplattformen eine Reihe von Hilfsmitteln und Ressourcen an, um sicherzustellen, dass das Online-Glücksspiel – in welcher Form auch immer – ein angenehmes Erlebnis bleibt und gleichzeitig gefährdete Personen vor Schaden bewahrt werden.

Um die Bedeutung von verantwortungsvollem Glücksspiel zu unterstreichen, werden wir in diesem Artikel untersuchen, was verantwortungsvolles Glücksspiel ist, was die Anzeichen für problematisches Glücksspiel sind, wichtige Werkzeuge und Tipps für verantwortungsvolles Glücksspiel und wertvolle verfügbare Ressourcen.

Verantwortungsvolles Spielen

Was ist verantwortungsvolles Glücksspiel?

GlücksspielsuchtVerantwortungsvolles Glücksspiel, oft auch als Safer Gambling bezeichnet, ist eine Sammlung von Initiativen zur sozialen Verantwortung innerhalb der Glücksspielindustrie. An diesen Initiativen sind staatliche Aufsichtsbehörden, Betreiber und Anbieter beteiligt, die sich alle für die Integrität und Fairness ihrer Tätigkeit einsetzen und gleichzeitig das Bewusstsein für die potenziellen Schäden des Glücksspiels, z. B. die Spielsucht, schärfen. Hier sind die wichtigsten Bereiche, die im Mittelpunkt stehen:

Glücksspielsucht

Verantwortungsbewusstes Spielen bedeutet auch, das Bewusstsein für die Spielsucht zu fördern. Dieses Engagement kann von den Kunden auferlegte Beschränkungen und Selbstausschlussprogramme umfassen. Im Kampf gegen die Spielsucht müssen Glücksspielanbieter, insbesondere solche, die von Einrichtungen wie der UK Gambling Commission (UKGC) reguliert werden, spezielle Instrumente bereitstellen, die es den Spielern ermöglichen, ihre Spielaktivitäten zu kontrollieren. Diese Instrumente umfassen Selbstausschluss- und Auszeitoptionen, Realitätsprüfungen, Zeitlimits für Sitzungen, Einzahlungslimits, Kontoverfolgung, dauerhafte Kontosperrungen und Beschränkungen für Zahlungsmethoden. Auf diese Tools gehen wir später noch näher ein.

Minderjährige Glücksspiele

Ein weiteres wichtiges Anliegen der Branche ist es, Minderjährige von der Teilnahme an Glücksspielen abzuhalten. Es gibt zahlreiche Organisationen und Ressourcen, die Betreiber darüber aufklären, wie sie das Glücksspiel von Minderjährigen handhaben und verhindern können.

Betrügerisches und kriminelles Verhalten

Die Betreiber sind entweder durch staatliche Vorschriften oder durch ihre Zulassungsbehörden dazu verpflichtet, Maßnahmen und Verfahren zur Bekämpfung der Geldwäsche einzuführen. Dazu gehört, dass sie ihre Kunden bei der Aufnahme neuer Kunden genau kennen und verdächtige Transaktionen aufmerksam überwachen und melden.

Informationsschutz

Zum Datenschutz gehört der Schutz von Kundendaten und -unterlagen vor unbefugter oder unnötiger Offenlegung. Die Betreiber sind verpflichtet, Richtlinien festzulegen, die sicherstellen, dass Kontrollen und Maßnahmen den unbefugten Zugriff auf und den Missbrauch von Kundendaten, einschließlich Details wie Name, Adresse, Alter, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, verhindern.

Faires Spielen

Um das Vertrauen aufrechtzuerhalten, müssen alle Glücksspielprodukte Tests unterzogen werden, um sicherzustellen, dass sie fair und zufällig sind und die Spielregeln eingehalten werden. Unabhängige Organisationen sind zunehmend für die Durchführung dieser Fair-Gaming-Tests verantwortlich und stellen sicher, dass Online-Glücksspiele, insbesondere Slots, zuverlässig und fair sind.

Ethisches und verantwortungsvolles Marketing

Die Betreiber müssen sich an die einschlägigen behördlichen Werbekodizes halten, die in der Regel verlangen, dass die Werbung sachlich korrekt ist und sich nicht an minderjährige oder gefährdete Spieler richtet, einschließlich solcher, die sich selbst vom Glücksspiel ausgeschlossen haben. Darüber hinaus wird von den Betreibern erwartet, dass sie die Erlaubnis ihrer Kunden einholen, bevor sie Direktmarketing mit deren persönlichen Daten betreiben.

Sicheres, vertrauenswürdiges und zuverlässiges Betriebsumfeld

Die Betreiber müssen nachweisen, dass sie die internen Kontrollen und Prozesse einhalten, die von ihrer Zulassungsbehörde vorgeschrieben sind. Diese Kontrollen gewährleisten die Einhaltung der Lizenzbedingungen, die von den Aufsichtsbehörden, die Glücksspiellizenzen vergeben, festgelegt wurden. Robuste interne Kontrollen sind auch für den sicheren und effektiven Betrieb von Zahlungs- und technischen Systemen unerlässlich, wobei der Schwerpunkt auf dem Management der Geschäftskontinuität liegt, um die Aufrechterhaltung des Betriebs unter unvorhergesehenen Umständen oder bei Katastrophen zu gewährleisten.

Dies sind die Kernbereiche, die verantwortungsvolles Glücksspiel umfasst. Für jeden seriösen Glücksspielanbieter ist es unerlässlich, Maßnahmen in diesen Bereichen zu ergreifen, um verantwortungsvolles Spielen zu gewährleisten, Kunden zu schützen und finanzielle oder emotionale Schäden durch Glücksspielaktivitäten zu verhindern.

Anzeichen für problematisches Glücksspiel

Ressourcen für verantwortungsbewusstes GlücksspielProblematisches Glücksspiel kann als ein sich wiederholendes Muster von Glücksspielverhalten trotz offensichtlicher Schäden und negativer Folgen definiert werden. Wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind, kann es sogar als psychische Störung diagnostiziert werden. Dieser Zustand wird in der Regel als Suchterkrankung eingestuft, ähnlich wie die Abhängigkeit von Substanzen.

Um die Definition zu vereinfachen: Problematisches Glücksspiel ist dadurch gekennzeichnet, dass der Spieler Schwierigkeiten hat, den Geldbetrag und die Zeit, die er für das Spielen aufwendet, zu kontrollieren, was zu negativen Folgen für ihn und sein Umfeld führt. Um Anzeichen für problematisches Glücksspiel zu erkennen, müssen folgende Verhaltensweisen beobachtet werden:

Steigende Wetteinsätze: Die Person muss mit immer höheren Beträgen spielen, um den gleichen Nervenkitzel zu erleben.

Unruhe und Gereiztheit: Versuche, das Glücksspiel einzuschränken oder zu beenden, führen zu Unruhe oder Reizbarkeit.

Erfolglose Bemühungen, das Glücksspiel zu kontrollieren: Wiederholte erfolglose Versuche, das Glücksspiel zu kontrollieren, zu reduzieren oder aufzugeben.

Beschäftigung mit dem Glücksspiel: Die Person denkt ständig über vergangene Glücksspielerfahrungen nach, plant zukünftige Unternehmungen oder überlegt sich, wie sie Geld für das Glücksspiel beschaffen kann.

Glücksspiel als Bewältigungsmechanismus: Glücksspiel wird häufig als Bewältigungsmechanismus eingesetzt, wenn belastende Gefühle wie Hilflosigkeit, Schuldgefühle, Angst oder Depressionen auftreten.

Verfolgung von Verlusten: Nachdem der Betroffene beim Glücksspiel Geld verloren hat, kehrt er häufig zu einer anderen Gelegenheit zurück, um diese Verluste wieder auszugleichen.

Täuschendes Verhalten: Lügen werden zu einer gängigen Methode, um das Ausmaß der eigenen Beteiligung am Glücksspiel zu verbergen oder andere davon zu überzeugen, der Person Geld zum Spielen zu geben.

Gefährdete Chancen: Das Glücksspiel führt dazu, dass wichtige Beziehungen, Arbeitsplätze, Bildungschancen oder Karrierechancen gefährdet werden oder verloren gehen.

Finanzielle Abhängigkeit: Die Person ist darauf angewiesen, dass andere ihr Geld zur Verfügung stellen, um die aus dem Glücksspiel resultierende verzweifelte finanzielle Situation zu lindern.

Problematisches Glücksspiel kann durch ein komplexes Zusammenspiel verschiedener Faktoren entstehen. Es gibt zwar keine eindeutige Ursache, aber mehrere Elemente tragen einzeln oder in Kombination zu diesem Problem bei. Zu diesen Faktoren gehören:

Psychische Gesundheitsstörungen: Erkrankungen wie Drogenkonsum, Persönlichkeitsstörungen und emotionale Zustände können die Anfälligkeit für problematisches Glücksspiel erhöhen.

Alter und Geschlecht: Statistisch gesehen ist problematisches Glücksspiel häufiger bei Jugendlichen und Personen mittleren Alters anzutreffen, wobei die Prävalenz bei Männern höher ist.

Soziale Einflüsse: Der Einfluss von Familienmitgliedern oder Freunden, die Glücksspiel betreiben, kann bei der Entwicklung von Glücksspielproblemen eine wichtige Rolle spielen.

Substanzen: Bestimmte Medikamente und Substanzen können, wenn auch selten, zu problematischem Spielverhalten beitragen.

Emotionale Belastung: Hoher Stress oder emotionale Belastung können dazu führen, dass Menschen das Glücksspiel als Bewältigungsmechanismus nutzen.

Problematisches Glücksspiel kann weitreichende und dauerhafte Auswirkungen auf das Leben einer Person haben, einschließlich finanzieller Probleme wie Schulden und Konkurs, belasteter Beziehungen, rechtlicher Probleme und gesundheitlicher Probleme. Dies unterstreicht, wie wichtig es ist, ein sicheres und gut reguliertes Glücksspielumfeld zu schaffen.

Tools für verantwortungsvolles Glücksspiel

Tipps für verantwortungsbewusstes GlücksspielIn dem gemeinsamen Bemühen, das Risiko der Spielsucht zu verringern, bietet fast jede Glücksspielplattform eine Reihe von Spielkontrollen an. Bei diesen Kontrollen handelt es sich um Instrumente, mit denen die Nutzer ihre Ausgabengewohnheiten freiwillig einschränken können. Zu den am häufigsten angebotenen Instrumenten für verantwortungsvolles Spielen gehören:

Time Out/Cool Off Period:
Die Nutzer können eine Auszeit festlegen, die nach Erreichen bestimmter Schwellenwerte, z. B. nach dem Verlust eines hohen Betrags, eine bestimmte Pause erzwingt. Auszeiten sind ein wertvolles Mittel, um sich vom Glücksspiel zurückzuziehen und den Kopf freizubekommen, insbesondere wenn man auf der Jagd nach Verlusten ist.

Selbst-Ausschluss:
Der Selbstausschluss ist eine eher semi-permanente Lösung, die je nach Plattform variiert. Wie eine Auszeit beinhaltet der Selbstausschluss eine Zwangspause für eine bestimmte Dauer. Der Selbstausschluss erstreckt sich jedoch in der Regel über längere Zeiträume, die von sechs Monaten bis zu mehreren Jahren oder sogar einer lebenslangen Sperre reichen. Spieler können sich über die Website des Betreibers für einen Selbstausschluss anmelden, der auch auf staatlicher Ebene, einschließlich landbasierter Casinos, möglich ist.

Einzahlungslimits:
Einzahlungslimits ermöglichen es den Nutzern, den Geldbetrag zu begrenzen, den sie innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens, z. B. täglich, wöchentlich oder monatlich, auf einer Glücksspielseite einzahlen können. Sobald das maximale Einzahlungslimit erreicht ist, kann der Spieler bis zum Ablauf des festgelegten Zeitraums kein weiteres Geld einzahlen.

Verlustlimits:
Verlustlimits sind eine Variante der Einzahlungslimits. Wenn ein Spieler einen bestimmten Geldbetrag verliert, wird er automatisch abgemeldet und kann für einen bestimmten Zeitraum keine weiteren Spiele mehr spielen.

Zeitlimits/Reality Check:
Dieses Tool begrenzt die auf einer Online-Glücksspielseite verbrachte Zeit. Wenn die Nutzer die ihnen zugewiesene Zeit ausgeschöpft haben, werden sie aufgefordert, eine Pause einzulegen. Reality Checks dienen einem ähnlichen Zweck, indem sie nach einer bestimmten Spieldauer Pop-up-Erinnerungen anzeigen, die die Nutzer dazu ermutigen, eine Pause einzulegen und ihre Glücksspielaktivität zu überdenken.

Dies sind einige der am weitesten verbreiteten Instrumente für verantwortungsbewusstes Spielen, aber es gibt noch weitere Maßnahmen, die der Einzelne ergreifen kann, um sich zu schützen, die wir in Kürze besprechen werden. Es ist oft von Vorteil, diese Hilfsmittel zu kombinieren, um eine individuelle Kombination zu schaffen, die ein angenehmes Spielerlebnis gewährleistet und gleichzeitig vor Schaden bewahrt.

Tipps für verantwortungsbewusstes Glücksspiel

Glücksspiel-ToolsZusätzlich zur Nutzung der vorhandenen Instrumente für verantwortungsvolles Spielen können Spieler einige wichtige Strategien anwenden, um ein verantwortungsvolles und sicheres Spielverhalten zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Tipps für verantwortungsbewusstes Glücksspiel:

1. Legen Sie ein Budget fest und halten Sie es ein:
Einer der umsichtigsten Schritte bei verantwortungsvollem Glücksspiel ist die Festlegung eines strikten Budgets für Glücksspielaktivitäten. Dieses Budget sollte so bemessen sein, dass Sie es sich leisten können, Geld zu verlieren, ohne finanziellen Schaden anzurichten oder Ihre wichtigsten Ausgaben zu beeinträchtigen. Verpflichten Sie sich, dieses Budget unter keinen Umständen zu überschreiten.

2. Vermeiden Sie die Jagd nach Verlusten:
Die Jagd nach Verlusten, bei der Sie mehr oder mit höheren Einsätzen spielen, um frühere Verluste wettzumachen, ist ein Warnzeichen für potenzielles problematisches Glücksspiel. Bauen Sie auf dem vorherigen Tipp auf und stellen Sie ein Budget auf, das die Möglichkeit von Verlusten berücksichtigt, damit Sie nicht gezwungen sind, Verlusten nachzujagen, um wichtige Ausgaben zu decken.

3. Legen Sie regelmäßig Pausen ein:
Es ist wichtig, sich seiner selbst bewusst zu sein und zu erkennen, wenn die Spielgewohnheiten die Norm überschreiten. Wenn Sie bemerken, dass Sie übermäßig spielen, vielleicht als Reaktion auf Stress oder emotionale Not, ist es wichtig, eine Pause einzulegen. Das Glücksspiel sollte in Maßen und in der richtigen Stimmung genossen werden, also zögern Sie nicht, wenn nötig eine Pause einzulegen.

4. Verstehen Sie die Gewinnchancen:
Machen Sie sich mit den Gewinnchancen der Spiele, die Sie spielen, vertraut. Machen Sie sich klar, dass in der Welt des Glücksspiels die Chancen in der Regel gegen Sie stehen und dass es unrealistisch ist, jedes Mal zu gewinnen. Einige Spiele bieten jedoch bessere Gewinnchancen als andere. Prüfen Sie die Gewinnchancen, die RTP-Prozentsätze (Return to Player) und die Volatilität von Spielen wie Slots, um sicherzustellen, dass Sie sich mit dem Risikoniveau des von Ihnen gewählten Spiels wohlfühlen.

5. Wählen Sie eine seriöse Plattform:
Die Auswahl einer seriösen Glücksspielplattform ist von entscheidender Bedeutung. Vergewissern Sie sich, dass der Betreiber lizenziert ist und die einschlägigen Gesetze und Vorschriften einhält. Seriöse Plattformen legen großen Wert auf Ihre Sicherheit, indem sie Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre ergreifen und Ihr Geld schützen. Zugelassene Betreiber bieten oft wichtige Instrumente für verantwortungsbewusstes Spielen, wie Selbstausschluss, Zeitlimits und Einzahlungslimits. Einige Plattformen werden sogar regelmäßig überprüft, um eine sichere Spielumgebung zu gewährleisten.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie sich vor potenziellen Problemen schützen, während Sie das Glücksspiel zur Unterhaltung und mit der Möglichkeit auf zusätzliche Gelder genießen.

Quellen für verantwortungsvolles Glücksspiel

Arten des verantwortungsvollen GlücksspielsViele Länder mit regulierten Glücksspielindustrien bieten verschiedene Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Personen, die maßgeschneiderte Beratung oder professionelle Unterstützung in Bezug auf glücksspielbezogene Fragen suchen. Diese Ressourcen sind leicht zugänglich, oft direkt von Glücksspielplattformen. Hier sind einige wichtige Organisationen, auf die Sie stoßen könnten:

BeGambleAware:
BeGambleAware ist eine im Vereinigten Königreich ansässige Wohltätigkeitsorganisation, die Informationen und Ressourcen zur Verfügung stellt, um Menschen mit Glücksspielproblemen zu unterstützen. Sie bietet ein Tool zum Selbstausschluss an, mit dem der Zugang zu Glücksspiel-Websites und -Apps gesperrt werden kann. Sie finden Links zu BeGambleAware auf vielen Glücksspielplattformen, auch außerhalb des Vereinigten Königreichs.

GamCare:
GamCare bietet eine Reihe von kostenlosen Unterstützungsdiensten für Personen, die mit Glücksspielproblemen zu kämpfen haben. Diese Organisation bietet Informationen, Unterstützung und Beratung. Sie betreibt die National Gambling Helpline (Nationale Glücksspiel-Helpline) und bietet persönliche Beratung im Vereinigten Königreich an, die rund um die Uhr verfügbar ist und völlig kostenlos genutzt werden kann.

Gamblers Anonymous:
Gamblers Anonymous verfolgt denselben 12-Schritte-Ansatz zur Genesung von der Sucht wie die Anonymen Alkoholiker. Sie bieten lokale Selbsthilfegruppen in verschiedenen Teilen der Welt an, so dass es für Einzelpersonen einfach ist, ein lokales Unterstützungsnetzwerk zu finden. Darüber hinaus gibt es GamAnon-Selbsthilfegruppen, die sich an Freunde und Familienmitglieder wenden, die von der Spielsucht betroffen sind.

Gambling Therapy:
Gambling Therapy wird von Gordon Moody betrieben und bietet praktische Ratschläge und emotionale Unterstützung für alle, die vom Glücksspiel negativ betroffen sind. Sie bieten Live-Unterstützung durch einen textbasierten Dienst, der eine direkte Kommunikation mit einem Berater ermöglicht.

Diese bekannten Organisationen bieten kostenlose Online-Ressourcen an, aber in Ländern mit regulierten Glücksspielmärkten gibt es zahlreiche lokale Organisationen, Selbsthilfegruppen und Hotlines. Wenn Sie in Ihrer Region nach Hilfe für spielbezogene Probleme suchen, werden Sie wahrscheinlich zahlreiche Ergebnisse und Informationsquellen finden, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Die Quintessenz

Glücksspiel-HilfeVerantwortungsbewusstes Spielen ist nicht nur ein Konzept, sondern eine wichtige Methode, um die Sicherheit und das Vergnügen der Spieler zu gewährleisten, die diese Form der Unterhaltung nutzen. Spieler können ein Gleichgewicht zwischen Spaß und Verantwortung finden, indem sie die Anzeichen für problematisches Spielen erkennen, Hilfsmittel für verantwortungsbewusstes Spielen nutzen und die wichtigsten Tipps befolgen.

Eine Fülle von Ressourcen und Unterstützungsdiensten steht denjenigen zur Verfügung, die Rat oder Hilfe suchen. Sie bieten wertvolle Informationen und Beratungsmöglichkeiten und stellen sicher, dass Hilfe im Bedarfsfall leicht zugänglich ist.

Letztendlich geht es bei verantwortungsvollem Glücksspiel darum, den Nervenkitzel des Glücksspiels zu genießen und gleichzeitig das eigene Wohlbefinden und die finanzielle Stabilität zu schützen. Durch die Anwendung dieser Praktiken und die Nutzung der verfügbaren Ressourcen kann jeder Einzelne ein positives und sicheres Spielerlebnis gewährleisten.

Häufig gestellte Fragen

Was ist verantwortungsvolles Glücksspiel?

Verantwortungsbewusstes Spielen kann sich einfach auf die Teilnahme an Wetten oder Glücksspielen beziehen, wobei man die Kontrolle über seine Aktivitäten behält, um sicherzustellen, dass sie unterhaltsam bleiben und nicht zu Schaden führen.

Was sind die Anzeichen für problematisches Glücksspiel?

Zu den Anzeichen für problematisches Glücksspiel gehören die Unfähigkeit, die Zeit und das Geld, die für das Spielen aufgewendet werden, zu kontrollieren, die Unruhe, wenn man versucht, das Spielen einzuschränken oder aufzuhören, und die Beschäftigung mit dem Glücksspiel auch in belastenden Situationen. Die Jagd nach Verlusten, Lügen über das Glücksspiel und die Gefährdung von Beziehungen oder Finanzen sind weitere Anzeichen.

Kann jeder ein Glücksspielproblem entwickeln?

Ja, jeder kann ein Glücksspielproblem entwickeln. Dabei gibt es keine Unterschiede in Bezug auf Alter, Geschlecht oder Herkunft. Ein verantwortungsbewusster Umgang mit dem Glücksspiel hilft dabei, Probleme zu verhindern und anzugehen, bevor sie eskalieren.

Welche Instrumente gibt es für verantwortungsvolles Spielen?

Zu den gängigen Instrumenten für verantwortungsbewusstes Spielen gehören Auszeiten oder Cool-off-Perioden, Selbstausschluss, Einzahlungslimits, Verlustlimits und Realitätschecks. Diese Instrumente helfen dem Einzelnen, seine Spielgewohnheiten zu kontrollieren und Grenzen zu setzen.

Welche Tipps können bei verantwortungsvollem Glücksspiel helfen?

Zu den Tipps für verantwortungsbewusstes Spielen gehören die Festlegung eines Budgets und dessen Einhaltung, die Vermeidung von Verlusten, regelmäßige Pausen, die Kenntnis der Gewinnchancen von Spielen und die Auswahl seriöser Glücksspielplattformen.

Welche Ressourcen gibt es für Menschen mit Glücksspielproblemen?

Mehrere Organisationen bieten Unterstützung für Personen, die mit Glücksspielproblemen zu kämpfen haben. Beispiele sind BeGambleAware, GamCare, Gamblers Anonymous und Gambling Therapy. Diese Organisationen bieten Informationen, Beratung und Hilfsmittel für den Umgang mit Glücksspielproblemen an.

Warum ist die Wahl einer seriösen Glücksspielplattform wichtig?

Seriöse Plattformen sind lizenziert, sicher und erfüllen die gesetzlichen Vorschriften. Sie legen großen Wert auf die Sicherheit der Spieler, bieten Tools für verantwortungsvolles Spielen und unterziehen sich regelmäßigen Prüfungen. Die Wahl einer vertrauenswürdigen Plattform gewährleistet ein sichereres Spielerlebnis.

Über den Autor

author image

felix

Bonus-Jäger

zuletzt aktualisiert:26 September,2023

Felix ist ein erfahrener Experte auf dem Gebiet des Online-Glücksspiels und versorgt seine Leser mit aufschlussreichen und fesselnden Casino-Bewertungen. Mit unerschütterlicher Hingabe bleibt Felix auf dem neuesten Stand der Entwicklungen in der Branche und bietet aktuelle, aufschlussreiche Inhalte. Begleiten Sie ihn auf eine aufregende Glücksspielreise, bei der sein profundes Wissen über Video-Slots und Glücksspiele das Online-Glücksspiel bei Rotativka für alle zugänglich macht.

Felix ist ein erfahrener Experte auf dem Gebiet des Online-Glücksspiels und versorgt seine Leser mit aufschlussreichen und fesselnden Casino-Bewertungen. Mit unerschütterlicher Hingabe bleibt Felix auf dem neuesten Stand der Entwicklungen in der Branche und bietet aktuelle, aufschlussreiche Inhalte. Begleiten Sie ihn auf eine aufregende Glücksspielreise, bei der sein profundes Wissen über Video-Slots und Glücksspiele das Online-Glücksspiel bei Rotativka für alle zugänglich macht.

NovaJackpot Casino ist das beliebteste Online-Casino für 2024

100% bis zu 500 € + 200 Freispiele